Jetzt auch in Deutschland & Südtirol.

ab 59,00  *

Zzgl. 20% MwSt.
Kostenloser Versand

Werkzeug-OE-Nummern

11 3 1 40

11 4 120

2 212 825

2318117

83300491012

83302212825

Motorcodes

BMW

N20B16A

N20B20A

N20B20B

N26B20A

Ölpumpenmodul-Ausgleichswellen-Werkzeug für BMW N20 N26

Bestelle jetzt und erhalte dein Werkzeug am 25.04.2024.

Zurücksetzen

Artikelnummer: 501568 Kategorien: ,

Warum bei uns bestellen?

Bis 16 Uhr bestellen, morgen reparieren

Reparaturanleitungen inkludiert

Kostenlose Nachtzustellung & Abholung

So funktioniert die Lieferung

Das gemietete Werkzeug wird je nach gewählter Versandmethode nachts bzw. vormittags am Miettag angeliefert. Das Werkzeug wird am Ende der Mietdauer von dem definierten Abstellplatz abgeholt. Für eine Tageszustellung wird ein Zuschlag von 10,00 € * verrechnet.

 

Dazu passend

Werkzeugbeschreibung

Ausgleichswellen-/ Ölpumpenmodul Arretierwerkzeug, für BMW N20, N26
Spezialwerkzeugsatz zum Einstellen und Fixieren der Ölpumpe und Ausgleichswelle.
Dies wird benötigt wenn bei N20, N26 Motoren Arbeiten an den Ventilsteuerzeiten oder Kettenmodul der Ölpumpe durchgeführt werden.
Bitte beachte, dass es unterschiedliche Werkzeuge zum Arretieren des Schwungrades je nach Getriebetyp (Schalt-/oder Automatikgetriebe) gibt. Die Zentralschraube Schwingungsdämpfer N20, N26 hat ein Lösemoment über 500Nm dies macht es zwingend erforderlich 3/4″ Werkzeug zu verwenden.
Bestückung des Werkzeuges:
– Fixierwerkzeug Ausgleichswelle zu verw. wie 2318117 / 83302212825 (inkl. 2 Schrauben M6x1 L26mm zur Befestigung)
– Fixierwerkzeug Kettenrad der Ölpumpe zu verwenden wie 2212825 / 83302212825
– Arretierwerkzeug Kettenspanner zu verwenden wie 114120 / 83300491012
– Drehmomentschrauber 0,4 – 2 NM, 1/4″-Antrieb für BMW Kettenspanner zu verw. wie BMW 009250 / 009460 / 0496778 / 0490516
– Flexible Verlängerung 1/4″ für Stecknüsse Abtrieb: 1/4″, Außenvierkant Antrieb: 1/4″, 6,3 mm Länge: 450 mm
– Bit-Einsatz 12,5 (1/2), T-Profil, T50x140 mm zu verwenden wie BMW 114420 (Mischverbauung)
– Bit-Einsatz 12,5 (1/2), T-Profil, T60x140 mm zu verwenden wie BMW 118580 (Mischverbauung)

empfohlene Zusatzwerkzeuge zur Steuerzeiteneinstellung:
MM-Nr. 500278 Nockenwellen-Arretierung Steuerzeiten Werkzeug für BMW N20 und N26 zu verwenden wie 83302212831 / 119340/ 83302212830 / 83302219548
MM-Nr. 500961 Schwungradhaltewerkzeug bei ausgebautem Motor & Getriebe zu verwenden wie BMW 119260
MM-Nr. 500752 Schwungradhaltewerkzeug Schaltgetriebe zu verwenden wie 118180
MM-Nr. 501161 Schwungradhaltewerkzeug Automatikgetriebe zu verwenden wie 2222742
MM-Nr. 500624 Kurbelwellendichtring Spezialwerkzeug

Weitere Informationen zur Reparatur des Kettenmodul für Ölpumpe (beziehen sich auf einen N20B20A Motor). Bitte immer Reparaturanleitungen und Herstellerunterlagen achten:

Vorarbeiten:
-Zylinderkopfhaube demontieren (Ausbau: Zugstrebe rechts, NW-Aktuatoren, Rail, Kraftstoffhochdruckpumpe, Vakuumpumpe)
(Beim Wiedereinbau der Kraftstoffhochdruckpumpe muss mit einem Tiefenmessschieber der UT-Punkt der Nockenwelle überprüft werden)
-Zündkerzen (Beschädigungsgefahr, verwende ausschließlich einen abwinkelbaren Spezialeinsatz z.B. MM-Nr. 500481 oder in MM-Nr. 500278 zu verwenden wie BMW 121220
-Ölwanne (Vorderachsträger absenken)
-Nebenaggregate Antriebsriemen (achte bei Allrad Fahrzeugen mit Hydrolenkung auf einer Ver- und Entriegelung der Riemenscheibe in Montageposition)
-Schwingungsdämpfer ausbauen – Lösemoment 500Nm (Schwungradhaltewerkzeug Schaltgetriebe: MM-Nr. 500752 zu verwenden wie 118180, Automatikgetriebe: MM-Nr. 501161 zu verwenden wie 2222742)
-Steuerzeiten einstellen/überprüfen (Werkzeuge bleiben verbaut)

Ausbau:
-Fixiere mit dem Absteckdorn (zu verwenden wie 2219548) die Kurbelwelle
-Verschlusskappe der Ausgleichswelle entfernen und mit Werkzeug (zu verwenden wie 2212825) arretieren
-Fixierwerkzeug Kettenrad (zu verwenden wie 2318117) mit den beiden Schrauben montieren, die Arretierungsstifte greifen in das Rad ein
-Kettenspanner entspannen und mit dem Arretierwerkzeug (zu verwenden wie 114120) abstecken
-Zentralschraube Kettenrad lösen (Mischverbau ab Werk, MM-Nr. 100473 oder MM-Nr. 100472 (T50 oder T60 x 140mm lang) verwenden)
-Fixierwerkzeug Kettenrad ausbauen
-Schwungrad mit dem entsprechenden Spezialwerkzeug blockieren und die Zentralschraube der KW öffnen (Lösemoment 500Nm)
-Kettenmodul ausbauen (achte auf die Grippscheiben, Gefahr von Motorschäden)

Einbau:
-Steuerzeitenwerkzeuge bleiben verbaut
-Modul und Kettenrad positionieren, Nabe mit Gripscheibe einbauen
-beide Schrauben des Moduls mit 10Nm anziehen
-Fixierwerkzeug Kettenrad anbauen und Zentralschraube erst mit 20Nm dann 95Nm anziehen, Werkzeug entfernen
-Kettenspanner entspannen
-Zentralschraube Kurbelwelle anziehen, 100Nm und 270°Grad angezogen (Schraube und Gewinde leicht einölen)
-Wellendichtring erneuern
-Motor komplettieren

Bitte beachten Sie immer die Herstellerangaben! Es handelt sich nicht um ein Originalwerkzeug.

Passend für

KFZ Bau­jahr von Bau­jahr bis Motor­code kW Hub­raum
BMW 1 (F20, F21) 125i2012-012015-12N20B20A1601997
BMW 2 (F22, F23, F87) 220i2014-012018-12N20B20B1351997
BMW 3 (F30, F31, F80, Q30) 320i, -xDrive, -LPG2011-012018-12N20B20B1351997
BMW 3 (F30, F31, F80, Q30) 328i, -xDrive2011-012016-12N20B20A1801997
BMW 3 GT (F34) 320i, -xDrive2013-012018-12N20B20B1351997
BMW 3 GT (F34) 328i, -xDrive2013-012018-12N20B20A1801997
BMW 4 (F32, F33, F36, F82, F83) 420i, -xDrive2013-012017-12N20B20B1351997
BMW 4 (F32, F33, F36, F82, F83) 428i, -xDrive2014-012015-12N20B20A1801997
BMW 5 (F10, F11, F18) 520i2011-012016-12N20B20B1351997
BMW 5 (F10, F11, F18) 528i, -xDrive2011-012016-12N20B20A1801997
BMW X1 (E84) s, xDrive 20i2011-012014-12N20B20A1351997
BMW X1 (E84) sDrive 16i2013-012015-12N20B16A1051592
BMW X1 (E84) xDrive 28i2011-012014-12N20B20A1801997
BMW X3 (F25) xDrive 20i / sDrive-2011-012017-12N20B20A1351997
BMW X3 (F25) xDrive 28i / sDrive-2012-012017-12N20B20A1801997
BMW X4 (F26) xDrive 20i2014-012018-12N20B20A1351997
BMW X4 (F26) xDrive 28i2014-012018-12N20B20A1801997
BMW Z4 (E89) sDrive 18i2013-012014-12N20B20A1151997
BMW Z4 (E89) sDrive 20i2011-012014-12N20B20A1351997
BMW Z4 (E89) sDrive 28i2011-012014-12N20B20A1801997
Mehr laden
0
Dein Warenkorb