Jetzt auch in Deutschland & Südtirol.

ab 144,00  *

Zzgl. 20% MwSt.
Kostenloser Versand

Werkzeug-OE-Nummern

KM-6616

Ergänzendes Hydraulikpresswerkzeug inkl. Spindeln & Adaptern

Bestelle jetzt und erhalte dein Werkzeug am 22.04.2024.

Zurücksetzen

Artikelnummer: 100125 Kategorie:

Warum bei uns bestellen?

Bis 16 Uhr bestellen, morgen reparieren

Reparaturanleitungen inkludiert

Kostenlose Nachtzustellung & Abholung

So funktioniert die Lieferung

Das gemietete Werkzeug wird je nach gewählter Versandmethode nachts bzw. vormittags am Miettag angeliefert. Das Werkzeug wird am Ende der Mietdauer von dem definierten Abstellplatz abgeholt. Für eine Tageszustellung wird ein Zuschlag von 10,00 € * verrechnet.

 

Dazu passend

Werkzeugbeschreibung

Die Hydraulik-Handpumpe kann als Antrieb für den Hydraulik-Zylinder verwendet werden. Durch das im Satz enthaltene Manometer, mit einer zusätzlichen auf unsere 17 t Hydraulik-Zylinder abgestimmten Tonnenskala, kann während dem Arbeiten der Hydraulikdruck und die benötigte Kraft kontrolliert werden.
Auf Grund seiner besonderen Konstruktion als Hohlkolben-Zylinder und in Verbindung mit den verschiedenen Spindeln ist der Hydraulik-Zylinder zum Ziehen und Drücken geeignet. Einsatz: In Verbindung mit den verschiedenen Werkzeugen kann der Hydraulik-Zylinder zum Aus- und Einbau von Gelenkwellen, Radnaben, Radlagern, Silentlagern und Traggelenken eingesetzt werden.
Durch das Anbringen des Sicherheitshaltegurtes am Fahrzeug und am Hydraulik-Zylinder wird dieser vor dem Herunterfallen gesichert.
Der Aufnahmeadapter für Spannmutter u. Druckspindel ist erforderlich zur Aufnahme der verschiedenen Druck-/Stützhülsen. Aufnahme-Ø für Spannmutter oder Druckspindel: 20 mm.
Der Aufnahmeadapter für Hydraulik-Zylinder ist erforderlich zur Aufnahme der verschiedenen Druck-/Stützhülsen, wenn diese mit dem Hydraulik-Zylinder eingesetzt werden sollen.
Mit der Druckspindel M20 x 350 können Pressvorrichtungen bestehend aus dem Pressrahmen und den Hülsensätzen mit dem Hydraulik-Zylinder angetrieben werden.
Die Zugspindel M20 mit Schnellspannmutter wird für das hydraulische Arbeiten in Verbindung mit dem Hydr. Zyl. 17 t, zum Aus- und Einbau von Lagern, Buchsen, Gelenken etc. benötigt. Durch die spezielle Konstruktion der Schnellspannmutter ist eine Verstellung auf der Zugspindel ohne Drehbewegung nur durch Verschieben möglich. Dadurch werden kurze Montage- bzw. Aufspannzeiten sowie eine einfache und schnelle Bedienung bzw. Verstellung erreicht.

Bestückungsliste ansehen
0
Dein Warenkorb